Fandom

New Girl Wiki

Der Vermieter

129Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Der Vermieter
Staffel 1, Episode 12
112 the landlord.jpg
Originaltitel The Landlord
Erstausstrahlung 07. Februar 2012
Autor Berkley Johnson, Josh Malmuth
Folgenübersicht
Vorherige
Jess und Julia
Nächste
One-Night-Stand
Der Vermieter ist die 12. Folge der ersten Staffel New Girl.

HandlungBearbeiten

Jess und Nick wollen gerade einparken, als ein dreister Mann ihnen die Lücke vor der Nase weg schnappt. Als Nick sich darüber aufregt, zieht der Typ eine Waffe. Nick rechnet jetzt fest damit, jeden Moment erschossen zu werden, doch Jess glaubt wie immer an das Gute im Menschen und bringt den Mann tatsächlich dazu, ihnen friedlich den Parkplatz zu überlassen. Sie kritisiert Nicks ständige Negativität, der kann wiederum nicht verstehen, wie man so optimistisch sein kann. Jess will ihre Eintellung nun einmal mehr auf die Probe stellen und den Vermieter bitten, einige Dinge in der Wohnung zu reparieren. Ihre Mitbewohner sind strikt dagegen, doch Jess nimmt sie nicht ernst. Kurzerhand backt sie ein paar Cupcakes und sucht besucht den Vermieter in seinem kleinen Kabuff im Keller. Nachdem ihre freundlichen Smalltalk-Versuche auf nicht viel Zustimmung stoßen und Jess wie gewohnt kein Fettnäpfchen auslässt, erfährt sie, dass Remys Frau ihn verlassen hat und dass eigentlich nur drei Leute in der WG wohnen dürfen. Sie versucht die Situation noch mal zu retten - ohne Erfolg. Ein paar Minuten später klopft es schon an der Tür und Remy durchsucht die Wohnung. Ein Täuschungsmanöver misslingt und als Remy ihnen das gerade verzeihen und gehen will, lehnt Jess sich aus dem Fenster und bittet ihn erneut um Hilfe. Tatsächlich lässt er sich diesmal überreden.

Währenddessen macht Schmidt sich Gedanken über seine Chefin. Er hat das Gefühl, erotische Signale von ihr zu empfangen, ist sich aber nicht sicher. Cece gibt ihm den Rat, nicht so viel nachzudenken und einfach in die Vollen zu gehen. Nick versucht, Jess davon zu überzeugen, dass Remy ihr nur hilft, weil er auf sie steht. Jess will davon nichts hören, in ihrer Welt haben die Menschen keine Hintergedanken, wenn sie Anderen helfen. Sie lädt Remy zum Essen ein und als es so aussieht, als hätten nur die beiden am Abend Zeit, überlegt es Nick sich schnell anders. Er will Jess nicht mit dem Vermieter alleine lassen und ihr gleichzeitig beweisen, dass die Menschen allgemein nicht so gut sind, wie Jess immer glaubt. Tatsächlich verbringen die drei zunächst einen schönen Abend miteinander - bis Remy plötzlich ohne Hose aus dem Badezimmer kommt. Er lädt die beiden zu einem Dreier ein und weil weder Jess noch Nick zugeben wollen, dass sie falsch lagen, haben sie keine andere Wahl, als mitzuspielen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki