FANDOM


Schmidt kann ein ziemliches Arschloch sein. Und dafür muss er zahlen!

Bildschirmfoto 2012-06-13 um 18.32.10


Du hast vergessen wofür? Wir erstellen eine Liste...

Folge 1x01: Dirty DancingBearbeiten

  • Jess stellt sich vor und als angedeutet wird, Schmidt könne manchmal etwas feminin sein, zieht er sein Shirt aus, um seinen männlichen Körper zu zeigen. Er bezeichnet seinen Brustbereich als LLS ("Ladies lieben Schmidt").
  • Er bezeichnet die männlichen Mitbewohner als seine "Bros".
  • Er bietet Cece lasziv einen Tee an und fordert sie zu etwas "Tea Bag-Action" auf.
  • Er hört Cece nicht zu, weil er ihr auf die Brüste starrt ("I can kind of see your Party Hats").
  • Um Jess aufzuheitern, verspricht er ihr, dass er immer mit ihr schlafen würde, egal was passiert.

Folge 1x06: Truthahn mit PaulBearbeiten

  • Jess versucht den Truthahn in den Ofen zu schieben und beschwert sich, dass sie ihn nicht rein kriegt. Schmidt meint, dieses Problem hätten sie doch alle schon mal gehabt.
  • Schmidt rettet mit freiem Oberkörper den halb verbrannten Truthahn aus der rauchenden Waschmaschine.

Folge 1x10: Party im BusBearbeiten

  • Er versucht Jess zu küssen (50$)
  • Seine persönlich geschtalteten Kondome werden geliefert (20$)
  • Er trägt ein schwarzes enges Muskelshirt und eine khakifarbene Ballonmütze
  • Er denkt NWA stände für "Never walk alone" (30$)
  • Er überlegt was für versaute Dinge man mit einem Hypnose-Gutschein anstellen könnte
  • Er sucht seinen "guten" Peacoat
  • Er sucht seine Laptop-Hülle aus Haifischleder
  • Er sucht seine Stollenschuhe für Krocket
  • Er sucht sein anderes Chronometer 
  • Er hat einen neuen Namen für den unbeschnittenen Penis erfunden: Bischof im Rollkragenpullover
  • Er kann seine Autofahr-Mokassins nicht finden
  • Er sagt "29" (10$)

Folge 1x17: Mr. Perfect (Teil 1)Bearbeiten

  • Er kennt Calvin Coolidges Geburtsort
  • Er macht sich lustig über Winstons Schulbildung

Folge 2x02: KatieBearbeiten

  • Er fragt Jess: "Wieso kochst du die Fritatta in einem Kochtopf? Sind wir hier im Gefängnis?"

Folge 2x09: Die Uhr läuft abBearbeiten

  • Er nennt Sadie ein Va-Genie
  • Er hat Fragen über "den süßen Reim von Uschi" (an Sadie)

Folge 2x10: SeifenblasenBearbeiten

  • Er erwähnt seine Sommerkondome mit Zitrusgeschmack für ein noch frischeres Sommererlebnis